Donnerstag, 20. Juni 2013

Hello Baby!

 Hallo liebe Copic-Freunde,
heute darf ich - Aenneken - einen weiteren Beitrag auf dem CMD-Blog zeigen.
Für meine heutige Karte habe ich einen Digi-Stempel von Sugar Nellie verwendet. Gerade für Anfänger finde ich diese Stempel ideal, da sie bereits die Schattierungen vorgezeichnet haben und man dies als Hilfe bei der Coloration nutzen kann.
Ich fange immer mit der hellsten Farbe an und coloriere mir die Stellen, die später am dunkelsten werden sollen. Danach arbeite ich mich Schritt für Schritt von dunkel nach hell und spare die Stellen aus, die am hellsten werden sollen.
 Bei der Kleidung suche ich mir zuerst das Papier aus, das ich verwenden möchte und schaue dann mit Hilfe der Copic-Farb-Tabelle welche Farben am besten passen.
Bei der Kleidung gehe ich genauso vor wie bei dem Gesicht - also erst mit der hellsten Farbe die Stellen colorieren, die später am dunkelsten werden sollen.
 Und so sieht meine fertige Karte aus.
Mit diesen Copics habe ich coloriert:
Gesicht: E000, E00, E01, E02, E11, R20
Mütze:  R81, R83, R85
Kissen: RV0000, R81
Hintergrund: RV 0000, W0, 0
 
 Und zum Schluss nochmal eine Nahaufnahme vom Motiv.
Ich hoffe, dass euch meine Karte gefällt und freue mich über einen Kommentar.
Liebe Grüße
Antje

Kommentare:

  1. Ha quedado preciosa!! Intentaré hacerla..

    AntwortenLöschen
  2. Wooow, die Karte ist sooo wunderschön geworden. Ich finde den Stempel auch sehr interessant. Mal ein Babymotiv was realistisch aussieht.
    Ganz liebe Grüße,
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön colouriert, klasse Karte
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Tutorial und du hast es so schön coloriert es sieht wie echt aus.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!