Donnerstag, 19. September 2013

Blumen im Haar-Jugendstil


Blumen im Haar-Jugendstil

Hi, ich bin Kuyuki und freu mich riesig, hier als Gastzeichner dabei sein zu können!
Ich starte mit einem kleinen Mangabild. Hier hab ich den Jugendstil ausprobiert.

So sieht es anfangs aus. Ich ziehe die Linien mit Feder und Tusche.
Ich fange mit den Blumen an. Dazu nehme ich:
RV69, BV17 und einen Blender.
RV69 mit ein paar Lücken auftragen, dann bis in die Lücken verblenden.
Der Effekt dabei ist intensiver und die Farbe läuft nicht über die Linien aus.
Mit BV17 schattieren.

Bei der Grundierung der Haut wird schnell mit der Pinselspitze gearbeitet, damit keine Ränder entstehen. Die Grundierung besteht aus E00. Zur Schattierung benutze ich E11, ein viel dunklerer Ton. Wenn man noch einmal mit E00 drüberstreicht, wird der dunkle Ton weicher.
Für einen besseren Kontrast, z.B. unter dem Kinn, benutze ich E33.

Die Augen werde mit einer hellen Grundfarbe, hier BG15, ausgefüllt.
Das erheblich dunklere BG09 wird um die Pupille aufgetragen.
Mit dem Blender verblenden. Die Farben mischen sich und ein sanfter Farbverlauf entsteht.

Die Haare werden mit der Pinselspitze koloriert. Dort, wo der Haarglanz entstehen soll, streicht man die Spitze nach oben. Die Farbe hellt bei weniger Druck automatisch auf.
Die Grundierung besteht aus RV02, darüber wird RV21 gelegt. Es ist viel dunkler, hinterlässt aber keine Randspuren. 
Für die dunklen Stellen, den Kontrast, ein bisschen RV23 auftragen.

Die Ornamente und Bändchen können beliebig koloriert werden, den Schritt spare ich jetzt mal aus.
Um eine Art Morgendämmerung zu erhalten, habe ich oben B99 angesetzt und dann mit B45 verlaufen lassen. Ein bisschen Y08 auftragen und mit dem Blender verblenden.
Für die Highlights ein bisschen Gold und Deckweiß verwenden.

So, das war mein erster Beitrag für den Copic Marker Deutschland Blog.
Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und hoffe, dass er euch gefallen hat.
Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal ^^
Eure Kuyuki

Blumen: RV69, BV17, Blender
Haut: E00, E11, E33
Augen: BG15, BG09, Blender
Haare: RV02, RV21, RV23
Hintergrund: B99, B45, Y08, Blender

Kommentare:

  1. Das ist wirklich ein sehr schönes Tutorial :)

    Mich würde noch interessieren, mit welcher Tusche du arbeitest undauf welchem Papier.

    Liebe Grüße

    Orchidee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön^^
      Ich zeichne mit der Tusche Black 1 von Deleter (die Standart-Anfänger-Tusche^^) und ich zeichne auf normalem Druckerpapier.

      Liebe Grüße

      Kuyuki

      Löschen
  2. Ist das schön gemacht und so toll erklärt
    lg gertrude

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein toller Beitrag der Stil ist wirklich schön nd tolle Farbkombi.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!