Donnerstag, 26. Februar 2015

Frosch



Hallo liebe Copicfreunde!

Heute bin wieder einmal ich, Karl, dran und zeige euch eine idyllische Szene am Froschteich. Viel Vergnügen.


Ich beginne wie immer mit einem Lasersprint der Outlines. Da ich diesmal genau wusste, wie ich die Ausleuchtung der Szene haben möchte, habe ich da nicht lange herumprobiert.



Wegen der Motive (Frösche, Bäume, Wasser, etc.) habe ich mich entschlossen, (beinahe) ausschließlich mit Grüntönen zu arbeiten.
Begonnen habe ich mit dem schattigen Teil des Hintergrundes, wo ich das Blattwerk mit G29, G28 und G24, Baumstamm und Ufer mit BG99 und BG96 und das Wasser mit BG18 angelegt habe. Für den hellen Teil des Seerosenblattes habe ich G03, G02 und G00 und für die helle Wasseroberfläche BG13 und BG 11 genommen.



Weitergemacht habe ich im Hintergrund mit Baumstamm und Ufer. Hier erstrahlen die beleuchteten Stellen in YG93, für die Schattenpartien habe ich BG99, BG96 und BG 93 verwendet. Dann habe ich mit BG99 und BG96 noch ein bisschen eine Rindenstruktur angedeutet.
Das Laub habe ich mit YG13, G28 und G29, die Hügel im Hintergrund mit G00 und den Himmel mit BG000 angelegt.    


Die Frösche bekommen jetzt auch Farbe, Sie mit YG07, YG05 und YG03, Er mit G07, G05 und G02, wobei ich die Glanzlichter beim Kolorieren ausgespart habe. Dann habe ich den beiden noch mit BG75 und BG72 ein paar hübsche Flecken verpasst.


Die Lippen der Froschdame habe ich mit R29 eingefärbt, bevor ich die Schatten im Hintergrund noch mit 50% BV29 / 50% BV25 und BV25 verstärkt habe. Y21 sorgt beim hinteren Baumstamm und dem hinteren Uferbereich, YG00 beim hinterem Laub für den goldenen Lichtschimmer. Mit BG96, BG93 und YG93 habe ich noch ein paar Spiegelungen auf die hintere Wasseroberfläche aufgebracht. Wo es notwendig war, habe ich das Blauviolett der Schatten mit den schon vorhandenen Farben verblendet.


Damit die beiden Frösche noch plastischer werden, habe ich die Schatten mit 50% BV29 / 50% BV25, BV25, BV23 und 50% BV23 / 50% Blender weiter ausgearbeitet.


Verwendete Copics:
R29
Y21
YG07, YG05, YG03, YG00, YG13, YG93, 
G07, G05, G03, G02, G00, G29, G28, G24, 
BG000, BG18, BG13, BG11, BG75, BG72, BG99, BG96, BG93,
50% BV29 / 50% BV25, BV25, BV23, 50% BV23 / 50% Blender

Damit danke ich für die Aufmerksamkeit, hat wieder mal Spass gemacht und möchte auf meine Facebookseite hinweisen, die ihr gerne like könnt.     



1 Kommentar:

  1. Hach typisch Frau und der Herr Frosch hat nüscht zu lachen.
    Das ist eine witzige Szene am See und Deine Grüntöne sind schon auf Sommer eingestellt *lach*.
    Aber wieder klasse coloriert und super Schritt für Schritt erklärt.

    Danke sagt BAstelfeti

    AntwortenLöschen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!