Dienstag, 21. Juli 2015

Ein Stück Himmel


 ***

Hallo Zusammen,

heute bin ich, Nao-Ren, nochmals kurz dran.

Aktuell hat es in meinem Büro 32°C... ich habe bei Eis und kühlen Getränken lange überlegt, wie ich diesen Beitrag bei der Hitze am Besten bewerkstellige und habe mich nach 3 Skizzen - die allesamt zu viel Zeit im warmen Büro in Anspruch genommen hätten, dazu entschlossen, dass ich eine 2-Stunden-Kakao mache. Dafür habe ich mich Freitagnacht an eine Skizze und die Lines gesetzt und Samstagmorgen die Koloration innerhalb von einer Stunde fertiggestellt.  

Auch hier hatte ich, wie auch schon beim letzten Beitrag, warme Farben im Kopf. Ich liebe Straßenszenen und kleine enge Seitenstraßen, daher kam es dann zu dieser, etwas herbstlich anmutenden, Skizze (man beachte ihren Zopfpulli ;D). 


Die Lines habe ich dann wieder mit dem Copic Multiliner SP 0.03 in Sepia gezogen.

 Grundiert habe ich das Ganze dann mit meiner Mischung aus Y23 + 0 (2:5) sowie Y21 und Y26.

 Danach habe ich ein paar Schatten und Farbabstufungen mit E41, E42, E43 und Y21 ergänzt. Der Zopfpulli ist mit Y26 ausgemalt.

 Und anschließend die Fenster und Türen mit E74 ausgemalt. Die Wände haben noch etwas W1 bekommen. Die Rohre habe ich mit N3 nachgemalt.

 Danach habe ich die Wäsche und die Schilder augemalt sowie das Mädchen fertiggestellt. Für ihre Jeans habe ich die Farben B91 + B93 verwendet.

Danach habe ich mit Buntstift ein paar weitere Details ergänzt und Bereiche nachgedunkelt und den Wänden mit weichen Prismacolore Premier Buntstifen noch ein paar andere Farbeinschläge gegeben. Ihr seht das z.B. wenn ihr dieses Bild mit dem darüber vergleicht unter dem "Baker"-Schild rechts (leichter Gelb und Rosa-Farbeinschlag).

Mit ein ganz wenig weißer Tusche habe ich dann noch die Wäscheleinen nachgezeichnet und ein paar Lichtpunkte gesetzt. 
Und dann war die Karte auch schon fertig. 




Papier: Deleter BK-Type 135kgs
weiße Tusche (Dr. Ph. Martin's Pen White), Buntstifte (Primacolor Premier; Faber Castell Polychromos)

*


Ich hoffe mein Blitzbeitrag hat euch gefallen. Bis demnächst!
Eure NAO-REN


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!