Dienstag, 7. Juli 2015

Inspiration


Hallo liebe Copicfreunde!

Heute koloriere ich, Karl, wieder einen meiner Cartoons. Dieser zeigt, wo man sich als Künstler seine Inspiration herholt. Don´t try this at home! ;-)


Zu Beginn drucke ich mir die verkleinerten Outlines auf Perfect Colouring Paper aus. 


Dann befasse ich mich einmal mit der Wand des Ateliers. Diese soll in einem unbestimmten, uneinheitlichen gelborangen Farbton gehalten sein. Um den zu erhalten, tupfe ich mit R00, R20, YR00, YR20,  YR30, Y00, YG00, E01, E30, E40, E50 und E70 unregelmäßige Muster aufs Papier und verblende die einzelnen Farbtöne miteinander. 


Für das Holz auf dem Bild nehme ich unterschiedliche Brauntöne, damit es nicht zu eintönig wird: E21, E23, E25, E27 und E29 für den Fussboden, E30, E31 und E33 für den Türrahmen und E70, E71 und E74 für Staffelei, Palette und Pinselstiel.


Für den Himmel habe ich BG90 (bezeichnenderweise mit dem Namen "Grey Sky") und für den Rahmen des Atelierfensters C3 verwendet.


Mit 50% BV29 & 50% BV25, BV25, BV23 und 25% BV23 % 75% Blender füge ich die Schatten an Wand und Boden ein, die restlichen kommen dann später.


Dann koloriere ich die Figuren: Sie mit R83, 25% B32 & 75% Blender, B91 und Y23 für Pullover, Schuhe und Hose, R01 für das Gesicht und YR20 für die Haare, Ihn mit B32, B34, YG91, YG93, E70 und E74 für Hose, Pullover, Schuhe und Kappe. Sein Gesicht bekommt zusätzlich zu R01 noch mit R24 eine rote Nase und rote Bäckchen verpasst, die Haare erstrahlen in YR27. Für die Farbe auf der Leinwand, der Palatte und dem Pinsel verwende ich  B02, die Haare des Pinsels E34, die Zwinge C5 und C7 und schließlich die Flasche BG78.  


Dann füge ich mit 50% BV29 & 50% BV25, BV25, BV23 und 25% BV23 & Blender die Schatten auf den Figuren und der Staffelei ein. Sie bekommt mit R22 noch rote Bäckchen verpasst. Für die Etikette verwende ich Y23, für den Wein R89. 



Verwendete Copics:
R00, R01, R20, R22, R24, R83, R89
YR00, YR20, YR27
Y00, Y23
YG00, YG91, YG93
BG90, BG78
B02, 75% Blender & 25% B32, B32, B34, B91 
25% BV23 & 75% Blender, BV23, BV25, 50% BV25 & 50% BV29
E01, E21, E23, E25, E27, E19, E30, E31, E33, E34, E40, E50, E70, E71, E74
C3, C5, C7

Ich bedanke mich für die Aufmerksamkeit und wer möchte, kann mich hier besuchen und gegebenenfalls auch liken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!