Donnerstag, 24. Juli 2014

Hanabi - Feuerwerk



"Cause there's a spark in you
You just gotta ignite the light
And let it shine..."
-Katy Perry- 

***


Hallo Zusammen! 

In Japan gibt es während der großen Sommerferien (Juli/August) immer Feuerwerk, auch "Hanabi" genannt. Bei dieser Festivalatmosphäre werden gerne Yukatas (leichte Kimonos) getragen. 
Da ich schon länger ausprobieren wollte, wie man Feuerwerk mit Copics darstellen kann, kam ich auf dieses Bildmotiv. (Sich öffentlich küssende Pärchen sind in Japan allerdings Mangelware - denkt euch einfach ein Ausländerpärchen ;)
Leider hat mir mein Scanner mit den dunklen Blautönen am Ende einen Strich durch die Rechnung gemacht und ich musste viel am Bild mit Photoshop nachbearbeiten, damit es dem Original wieder nah kommt. Auf den Fotos könnt ihr die Farben aber naturgetreu erkennen.

Aber hier nun einige Zwischenschritte:

Skizze

Lines mit Copic Multiliner SP

Feuerwerk mit farbigen Multilinern
Start der Koloration mit dem Feuerwerk




Ich habe erst das Feuerwerk ausgemalt, dann mit dem Rauch von unten nach oben angefangen. Hierbei hilfreich war mir das Buch von Paul Jackson: "Painting Spectacular Light Effect in Watercolor", welches sich leicht auch auf Copics übertragen lässt.
***






Hier ist der Hintergrund schon so gut wie fertig. Fehlt nur noch etwas Airbrush für etwas mehr 'Glow'.

Airbrush Leuchteffekte mit weißer Farbe
Koloration der Kleidung


Und hier seht ihr schon das fertige Bild. Die Kimonos haben noch typische Muster bekommen, welche ich erst mit Buntstift vorgezeichnet, und nur dezent mit Copics ausgemalt habe. Hierbei möglichst nicht mit dem Copic auf den Buntstift kommen, da sonst die Gefahr besteht, dass die Spitze Farbpartikel aufnimmt und dadurch verstopft.
Am unteren Rand und über das hinten liegende Pärchen habe ich mit Copic Airbrush noch etwas BG78 (Bronze) gesprüht um mehr Tiefe zu bekommen.

Material:
Papier: Deleter BK Type 135kgs, Din-A4
Sonstiges: Bleistift, Copic Multiliner SP, Faber Castell Polychromos, Dr. Ph. Martin's Pen White, Airbush, weißer Gelstift

Hintergrund (Rauch): 0, B60, BG10, BG111, BG13, BG72, BG18, BG09, G16
Nachthimmel: B79, BG72, BG75, BG78, V17, B39
Haut: E000, E00, E51, BG10, BG0000
Basisfarben der Yukata von links: BV20, R11, YR21
Kleid des küssenden Mädchens: RV19
Hose und Shirt des Jungen: B52, C5
Mädchen rechts: R20, R32; B52
***



***

Ich hoffe, mein Beitrag gefällt euch und ihr bekommt auch mal Lust euch mit Copics an einem Feuerwerk zu versuchen ^^

Eure Nao-Ren

***

Mehr von mir:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!