Dienstag, 22. September 2015

FlowerPower ATCs

 Hallo liebe Copic-Fans,
hier ist wieder Barbara/Kreativmonster für euch. 

Als Inspiration für unsere aktuelle Challenge "FLOWERPOWER" hatte ich euch ja schon ein paar ATCs gezeigt, die ich mit Stempeln, Schablonen und dem Copic-Airbrushsystem gemacht habe:


 Diese kleinen Karten, deren Größe sich genau wie bei den Kakao-Karten an den amerikanischen Baseball-Sammelkarten orientiert, machen wir Stempler auch zum Tauschen, z.B. bei Messen, Treffen usw. Am vergangenen Wochenende hat die traditionsreichste Stempelmesse in Deutschland, das "Stempelmekka" in Hagen zum 24. Mal stattgefunden. Ich habe 24 Stück gemacht, da ich erst am Sonntag dort war und man da erfahrungsgemäß nicht so viele Bekannte trifft. Für den Samstag hätte ich deutlich mehr machen müssen. 2013 waren es 64 Stück...


Die Karten haben eine Größe von 2 12 by 3 12 inches (64 mm × 89 mm) damit sie in standardisierte Sammelhüllen und -alben passen.

Auf der Rückseite bringt man einen personaliserten Stempel an, den man bei mehreren Stempelfirmen kaufen kann.


Ich habe für meine FLOWERPOWER-Kärtchen Textstempel von mehreren Firmen und mehrere Schablonen verwendet. 


Die verwendeten Copics habe ich nicht aufgelistet, es waren sehr viele!


Auch wenn man für zwei Karten die gleichen Materialien verwendet, kann das Ergebnis doch ganz unterschiedlich ausfallen, es macht echt Spaß, so kleine Unikate herzustellen.
Liebe Grüße
Barbara

Kommentare:

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!