Donnerstag, 19. November 2015

Christmas Polka




Hallo ihr Lieben,

heute darf ich euch wieder etwas zeigen, und ich habe diesmal eine Cute-Karte zum zeigen.

Ja, auch diese ist mit Copics koloriert, auch wenn es im ersten Moment vielleicht nicht so aussieht.
Ich wollte unbedingt mal ausprobieren, ob man mit Copics auch den Aquarell-Look erzeugen kann.
Ich muss sagen: Ja, es geht! Jedenfalls bin ich mit dem ersten Versuch sehr zufrieden. 


Wie habe ich es gemacht? Ich habe Nachfüller auf einen Acrylblock getropft, in einen 
Wassertankpinsel Blenderflüssigkeit gefüllt und so die Farbe auf den Stempelabdruck 
aufgetragen und verteilt. Funktioniert wie mit Aquarellfarben.

Da ich keinen Nachfüller in Grün habe, hab ich mit dem Stift auf den Acrylblock 
gemalt und dann wie bei den anderen Farben die Farbe mit dem Wassertankpinsel aufgenommen.


 Man muss nur sehr aufpassen, denn das verwendete Copicpapier hat die Farbe ganz schön aufgesaugt, 
so passiert es schnell, dass sie über die Ränder läuft. Mit dem Colorless Blender habe ich in dem 
Fall die Farbe so gut es ging wieder zurück gedrängt.



Verwendete Farben:
Haut: E11
Mantel, Äpfel: R46
Korb, Hose, Stiefel, Haare, Mütze: E47
Kragen, Schuhsohle: W5
Päckchen: E21 
Handschuhe, Hintergrund: B93
Blätter: YG95


Ich würde mich freuen, wenn ihr es auch einmal ausprobiert, oder wenn ihr es schon ausprobiert habt, 
den Link zu eurem Ergebnis postet. Ich bin doch immer so neugierig! ;-)

Liebe Grüße eure Cinni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!