Dienstag, 30. Juni 2015

Auf anderen Wegen...



 
...bewege ich - Barbara/Kreativmonster - mich zurzeit, wenn es um die Verwendung von Copics geht. 

Hallo liebe Copic-Freunde!
Das Kolorieren von Stempelmotiven oder Digis reizt mich zurzeit weit weniger als mit dem Airbrush zu experimentieren und andere Medien zu verwenden.

Hier habe ich beim Kölner Kreativ-Sommer eine Schablone entdeckt, bei der ich sofort eine Idee hatte, wie ich sie einsetzen wollte. 

Zuerst habe ich die Schablone über einem Blatt Perfect Colouring Paper fixiert. 


Dann habe ich die von der Schablone vorgegebenen Konturen mit wenigen Copics übertragen.


Ohne Schablone sah das dann so aus:



Danach habe ich eine Koloration zumindest angedeutet:


Anschließend habe ich das Motiv mit einer Maskierflüssigkeit von Schmincke bedeckt, eine ganz neue Erfahrung für mich.

Nun habe ich die Schablone wieder fixiert und die Buchstaben gesprüht.



Um einen harmonischen Gesamteindruck zu erhalten, habe ich für die Buchstaben die Farben der Koloration verwendet.


Anschließend habe ich wieder etwas  für mich Neues eingesetzt: Ein Gel-Medium, genauer gesagt Golden Regular Gel (Gloss).

Nachdem das Gel getrocknet war, habe ich den Hintergrund mit verschiedenen Masken, u.a. von DUTCHDOOBADOO und dem Copic Airbrush-System besprüht.



Dann wurde es spannend: Ich habe die Maskierflüssigkeit abgerubbelt. Den "letzten Schliff" bekam mein Werk mit ein paar Stempelabdrücken in den Farben der Koloration.

Das Ergebnis gefiel mir sehr, aber mein Daumen tat vom Entfernen des Maskierungsmittels weh!

Mit einer weiteren Maske von DUTCHDOOBADOO habe ich Strukturgel von Nerchau mit Glasperlen aufgetragen, die sind ganz klein...

Nach dem Trocknen sieht das dann so aus:


Das Gel Medium glänzt, ist aber elastisch.



So, hier nun mein fertiges Werk. Ich hatte richtig viel Spaß und freue mich, euch heute wieder einmal mehr zeigen zu können, was man mit Copics alles machen kann!

Verwendete Copics:

Haut: E 50, E51, E00, E01, E02
Haare: E21, E23, E25, E27
Shirt: RV13, RV14, RV17
Hose und Cap: B91, B93, B95, B97
Armschmuck: Y32, Y38
Sonnenbrille: W8
Tasche und Gürtel: E21, E25

Buchstaben: 
RV13, RV14, W8
B93, B95, W8
Y32, Y38, W0
W5, W8
 

Liebe Grüße
Barbara/Kreativmonster

Kommentare:

  1. Ein perfektes Mixed-Media-Werk!
    Liebe Grüße
    Elfi

    AntwortenLöschen
  2. Das ist so toll geworden liebe Barbara! Ein echt cooles Mixed Media Werk! Bin total begeistert!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!