Donnerstag, 25. Juni 2015

Aramädchen



 Hallo meine Lieben!
 

Heute habe ich, happyberryred, ein Bild für euch mit dem Fokus auf bunte Farben, Federn und Gesicht :) 

 Zuerst fange ich mit der Umgebung/den Blättern an und passe später die Schlagschatten farblich an. Dazu nehme ich zunächst Y11 für die Spitzen der Blätter und arbeite mit YG03, YG17 den Grundton nach. Tiefere Grüntöne werden dann G85 und auch BG96. G85 bietet sich besonders an den Stellen an, wo das Licht so draufscheint, dass die Blätter fast matt wirken (siehe oben rechts). Diesen matten Effekt kann man mit weißem Buntstift noch unterstreichen. 


Dunkle Bereiche wie die Stiele könnt ihr mit BG96 und BG99 machen. Ein anderes gesättigtes Grün für die Blätter könnte auch YG67 sein.


Die Farben der Blumen sind von der Aufteilung her wie ein Regenbogen. Oben YR02 für die beleuchtetetn Stellen vom Rot der Blume, die ich im Grundton mit R05 mache. die unteren Bereiche am Stiel sind dann gelblicher mit z.B. Y15, dann Y11 und die Grüntöne G20 und YG03. 


Die Schatten in der Blume mache ich mit YG03, G85 und Stellenweise mit BG99. Wassertropfen und Glanz mache ich mit meinem weißen Gelstift. 


Die Haut des Aras ist normal weiß, fand hier aber einen hellen Hautton für ein menschliches Aramädchen passender. Dazu nehme ich E000, E40 als Grundtöne, Schatten mit C-0 und B60. Die dunklen Federn und die Lippen sind C-4 und C-7, die Augen C-0, C-4, C-7.
Die Federn am Kopf sind olivfarbend, in meinem Fall YG93 und G99. 


Die Federn des Gelbbrustaras verlaufen von Oliv in Blautöne über, dazu nehme ich zu den o.g. Farben noch G21, B00 und B12 dazu. Zuerst ist der Verlauf ganz grob und dient mir zur Orientierung, anschließend werden Details wie Schatten eingebaut. 


Das Grundgelb der gelben Federn ist bei mir Y15. Die Pflanzen oberhalb des Kopfes werfen Schlagschatten, die ich mit G85 mache. Die einzelnen blauen Federn sind zunächst B06.


Die Schatten der gelben Federn sind bei mir YR24 und E25. Die Schatten unten links bekommen einen grünlicheren Stich für die Umgebung, hierzu nehme ich wieder G85 und arbeite mich mit den ganzen Federn vor. Ganz dunkle blaue Schatten wie hinter den Blumen bekommen B97, später noch etwas BG99 oder BV29. 


Mir hilft es für einfache und verschwommene Hintergründe oft, wenn ich sie mir grob mit einem Verlauf andeute. Unten ein BG70, dazu YG91, YG93 und G85. Weitere Details sind ebenfalls in den Farben, die ich dann einfach darüber coloriere. 
Die Haut hat nochmal leichte Schatten in E24, G20 und G21 bekommen.
Letzte Highlights mit weißem Bunt- & Gelstift und dann ist das Bild fertig!



Liste der benutzten Farben: 
Haut: E000, E40, E42, B60, G20, G21
Federn - Gelb: Y15, YR24, E25, G85
Federn und Lippen- Schwarz: C-4, C-7 
Federn - Oliv und Hintergrund: YG91, YG93, G99, G85
Federn - Blau: B00, B12, B06, B97, BG99, BV29
Blumen: YR02, E05, Y18, Y11, YG03, G85, BG99
Grün Blätter und Hintergrund: Y11, YG03, YG17, G85, YG67, BG96, BG99

Für Highlights benutze ich einen weißen Bunt- und Gelstift.

Ich hoffe der Beitrag gefällt euch! :)
happyberryred

Mehr von mir findet ihr hier:

 www.facebook.com/happyberryred?ref=hl
twitter.com/happyberryred
animexx.onlinewelten.com/fanart/zeichner/353221/
happyberryred.deviantart.com/gallery/
 

Kommentare:

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!