Dienstag, 2. Februar 2016

Karneval, Helau und Alaaf!


Hallo liebe Copic Freunde,
 heute gibt es wieder von mir -Elfie- eine neue Inspiration.
 Karnevalsumzüge stehen kurz vor der Tür und meine Kinder können es kaum erwarten, ihre Kostüme endlich anziehen zu dürfen.
Daher dachte ich mir, zeige ich euch auch direkt eine passende Journal Seite zum Thema Verkleiden.




Spooky oder? Ich hoffe, ihr habt keine Angst vor Monstern.
Aber diese niedliche Kerl ist doch nicht zum fürchten, oder? Das Motiv ist von Simply B Stamps und heißt One Eyed Oscar.

Dummerweise ist mir ein kleiner Fehler passiert und den wollte ich euch gerne mitteilen. Als ich das Motiv coloriert hatte, wollte ich irgendwie einen Graphischen Hintergrund haben da dachte ich mir klebe ich einfach ein paar Flächen mit Washi Tape ab und coloriere diese. Gesagt getan doch es scheint es unterschiedliche Qualitäten von Washi Tape zu geben. Meines klebte leider etwas fester und als ich es vorsichtig abziehen wollte löste sich mal hier und mal da das Papier mit ab. Grummel.

Als erstes kam mir der Gedanke, es gleich in den Müll zu werfen, aber ich konnte es einfach nicht und so schlimm ist es auch gar nicht. Der kleine Kerl hat dadurch sogar eine flauschige Struktur bekommen. Ihr könnt es sicherlich auf der Nahaufnahme sehen.
Gebt eure Fehlversuche nicht auf, manchmal ist das nicht Perfekte einfach nur perfekt.
Ich werde es beim nächsten mal mit Malerkrepp probieren, vielleicht klappt das besser.


An Deko habe ich einfach ein paar selbstklebende Acrylbuchstaben verwendet. Streifen von dem besagten Washi Tape, Papierreste und Metallelemente. Alles in Allem ist es sehr graphisch geworden, aber definitiv Jungen-tauglich :-)


Hier könnt ihr nochmal alle Copics auf einen Blick sehen.


Mit folgenden Copics habe ich coloriert:

Haut: E11, E13, E15
Monster: B12, B14, B37, B39
Hose: B12, B14, B16, B37
Haare: E47, E49
Hörner, Auge: C1, C3, C5, C7
Hintergrund: Y15, Y17, YG00, YG03, B12, B14, B16

Ich hoffe, euch hat mein kleines Monster gefallen.
Liebe Grüße eure Elfie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!