Donnerstag, 5. Mai 2016

Katerfrühstück


 Liebe Copic- Freunde!
 Hier ist wieder Erdbeerfröschchen. Heute habe ich eine kleine gemütliche Frühstücksszenerie im Kakaokarten-Format für euch. Pünktlich zum Essen hat sich auch das Kätzchen am Tisch eingefunden und beäugt neugierig die Leckereien. Vielleicht ist ja etwas Köstliches dabei.


 Meine Bleistiftvorzeichnung line ich mit einem schwarzen Liner der Stärke 0,03. Da das Motiv sehr klein ist, wollte ich diesesmal etwas kräftigere Lines, damit die Details nicht verschwinden. Die Streifen der Tapete werden jedoch nicht gelined.

Nun geht es zunächst ersteinmal an den Hintergrund. Im Kopf hatte ich eine Küche im Vintage-Stil, also eher viele pastellige Töne, helles Holz und eine romantische Atmosphäre. Die Tapete coloriere ich in zarten Rosé- Tönen und den Schrank in einem ganz hellen Braun: RV42, R000, E0000, E41.


Die Gegenstände auf dem Tisch dürfen ruhig etwas kräftiger sein, ich bleibe aber dem Vintage- Stil treu. Rot und Blau dominieren hier: R43, R22, R29, B0000, B12, B95, B000, BV000, BV25, BV02
Für die die Backwaren wähle ich Ockertöne: E53, E35, E50, YR00
 Das schwarze Kätzchen ist ein kleines Portrait meines eigenen Katers, der immer wieder zu gern über den Tischrand späht, in der Hoffnung es fällt was für ihn ab. Weil ein reines Schwarz zu hart wirken würde, arbeite ich noch BV25 und BV000 ein.


Ganz zum Schluss male ich die kleinen Bilder an der Wand aus. Ich greife all die Farben nochmal auf, die ich bereits im Bild verwendet habe. Ein paar Bilderrahmen dürfen auch ruhig etwas dunkler sein. R59 ist zum Beispiel ein schönes Rot.

Ganz zum Schluss setze ich noch ein paar Glanzlichter und zeichne die Schnurrhaare mit dem Copic Opaque White ein.
Das Bild habe ich eingescannt und noch versucht es etwas nachzubearbeiten.
Damit bin ich auch diesesmal schon fertig. Diese Karte soll zeigen, dass mich manchmal auch schon solche kleinen Alltagsszenen zu lustigen Bildern inspirieren. Es muss nicht immer was Aufwändiges sein.

 Für diese Kakao-Karte habe ich zusammenfassend folgende Farben verwendet:

RV42, R000, E0000, E50, E53,E35, E41, BV000, BV02, BV25, Black, B0000, B000, B12, B95, R43, R22, R29, R59, YR00 und ein klein wenig grün : YG11, G20, YG02
 
sowie eineschwarzen 0,03 Liner und das Copic Opaque White.


Für heute verabschiede ich mich wieder auch und freue mich auf das nächste Mal.
Euer Erdbeerfröschchen !

1 Kommentar:

  1. Ganz toll! Richtig süss deinen Kater.
    Liebe Grüsse Juanita

    AntwortenLöschen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!