Samstag, 6. August 2016

Elfen und Airbrush


Hallo liebe Copic-Freunde,
heute habe ich  - Barbara/Kreativmonster -  mal wieder einen Beitrag für euch.

Man sieht im Moment im Internet viele Karten mit den zauberhaften Silhouetten-Stempeln von Lavinia Stamps. Zusammen mit dem Copic-Airbrush-System kann man damit ganz schnell ohne großen Aufwand wunderschöne Karten zaubern.

Hier habe ich nur zwei Copic-Marker verwendet (B21 und G24). Durch einen absichtlich ungleichmäßigen Auftrag entsteht ein natürlicher Eindruck.
Noch ein paar Stempel, dazu ein netter Spruch - fertig!
   
Kennt ihr das auch, dass es manchmal einfach nicht funktionieren will? 
Eigentlich wollte ich ein Video für euch machen, aber erst habe ich mit einem Stempel den Himmelbereich versaut, danach klappte es mit dem Licht nicht, dann habe ich den Text zu knapp an den Rand gestempelt, schließlich war die Speicherkarte in der Kamera  voll und ich habe es nicht mitbekommen...Kurz gesagt: Es sollte wohl nicht sein.
 Ich habe es dann aufgegeben, aber ich mache am Wochenende einen neuen Anlauf für ein Video - versprochen!


Liebe Grüße
Barbara/Kreativmonster

1 Kommentar:

  1. Nicht von der Technik unterkriegen lassen :)
    Ich liebe die Lavinia Stamps !!!!!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!