Dienstag, 20. August 2013

Wedding Tilda


Hallo liebe Copic-Freunde!

Heute bin ich, Diana (DeeDee), wieder an der Reihe, euch eine neue Inspiration mit den Copis zu zeigen. Ich habe mich diesmal für eine Hochzeitskarte entschieden. Ich glaube sogar, dass es meine erste Hochzeitskarte überhaupt ist, die ich gemacht habe. Und das in 4 Jahren Stempel-Hobby!!! Oh mein Gott... die Zeit vergeht echt wie im Flug! Ebenso habe ich bei dieser Karte mal eine neue Farbkombination mit meinen Copics ausprobiert. Ich wolle einen "lachsfarbenen" Ton erzeugen. Hoffe, dass es mir gelungen ist?

Die Kartenbasis habe ich mit einer Stanze von GoKreate gestanzt. Die wunderschöne Braut ist die Wedding Tilda aus der Special Moments Collection von Magnolia. Das Designpapier ist ebenfalls von Magnolia, es heißt Vintage Summer Roses, ist aber aus der Sea Breeze Collection.

♥ ♥ ♥


♥ ♥ ♥


♥ ♥ ♥


♥ ♥ ♥


♥ ♥ ♥


♥ ♥ ♥

♥ ♥ ♥


♥ ♥ ♥


♥ ♥ ♥


Copics:
Haut: E13-E11-E00-E000-E0000-R20
Haare: E44-E43-E42-E0000
Brautkleid: C5-C3-C1-C0-C00
R000-R11-E93-E95-E99
Hintergrund: W2-W0-W00-Blender0

♥ ♥ ♥

Hoffe, meine Hochzeitskarte gefällt euch? Würde mich über ein paar Kommentare freuen.
Wenn ihr noch Fragen habt, dann schickt doch einfach eine Mail!

Liebe Grüße
Diana (DeeDee)

Kommentare:

  1. Huhu Diana,
    deine Karte ist traumhaft schön geworden und JA - ich finde, du hast das mit dem Lachston super hinbekommen/getroffen ;-)
    Werde mir gleich mal die Farbkombi aufschreiben *grins*... mal sehen, wie viele Stifte mir fehlen *grummel*.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Karte ist ein Traum!!!
    Bei der Coloration schmelze ich dahin.
    Wunderschöööööön !!!!

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne Karte ist das geworden sie sieht richtig edel aus und das Motiv ist super romantisch. Die Farbkombi ist klasse muss ich mir notieren.
    LG Elfie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!