Dienstag, 18. Februar 2014

Goodbye Princess!


Hallo liebe Copic-Freunde

Heute zeige ich euch meinen letzten Beitrag für den Copic Marker Deutschland Blog. Kaum zu glauben, dass die Zeit schon wieder rum ist. Ich bin ganz schön traurig, das tolle Team, was uns so lieb aufgenommen hat, wieder zu verlassen, aber ich bin mir sicher, es werden noch viele tolle Gastdesigner folgen.

So, jetzt aber zu meiner Karte.
Ich habe mich diesmal für eine CAS (Clean and Simple) Karte entschieden.


Dafür habe ich diesen tollen Stempel von Magnolia verwendet. Da mir das Kleid viel zu langweilig war, habe ich wieder Falten dazu coloriert. Ich finde das macht es gleich viel lebendiger.


Hier seht ihr noch eine Nahaufnahme der Haarcoloration.


Da ich mal nur das Motiv für sich sprechen lassen wollte, habe ich nur einen kleinen Gruß links in die Ecke gestempelt. 


Das sind die Copics die ich für die Coloration verwendet habe.


Haut: E50,E21,E53,R20
Kleid: YG06,YG09,YG17,G21,G28,G29
Haare: E33,E57,E77,E59
Rose: R22,R27,R29,R59

Ich hoffe, euch gefällt meine Karte. Wenn ihr Fragen dazu habt, meldet euch bei mir.
Ich wünsche euch und dem ganzen Team vom Copic Marker Deutschland Blog alles Gute. Ich hoffe, ihr schaut trotzdem immer mal vorbei.
Liebe Grüße eure Elfie.




Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr deine Karte besonders auch die Grüntöne.
    Gruss Sonny

    AntwortenLöschen
  2. Huhu meine liebe Elfie,
    wo ist denn bloß die Zeit geblieben??? So viele tolle Sachen hast du hier gezeigt und ich bin nur froh, dass ich schon längst (regelmäßige) Leserin auf deinem Blog bin... möchte doch auf keinen Fall deine tollen Werke verpassen ;-)
    Auch dieses Kärtchen ist wieder einmal traumhaft schön coloriert und die Falten hast zu einzigartig eingearbeitet, macht unheimlich viel her ;-)
    So wünsche ich dir "zum GD-Abschied" weiterhin viele kreative Ideen und ausreichend "Farbe" in deinen Copics ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!