Dienstag, 26. November 2013

"Merry Christmas!" - Und das jetzt schon ;)


Hallo, liebe Copic-Freunde! ;)

Heute bin ich, YukiTenshin, wieder an der Reihe, Euch meine Copic-Werke zu zeigen :D
Dieses Mal möchte ich euch meine Weihnachtspostkarte vorstellen, die ich zu Weihnachten an meine Liebsten verschicken werde :)
Das hier ist das Bild an sich. Typografie werde ich später erst hinzufügen.

Nun aber zur Entstehung:
Nachdem ich die Skizze übertragen habe, habe ich die Outlines mit schwarzem und sepia Multiliner gezogen.
Wie immer beginne ich die Coloration  mit der Haut. Dabei blende ich immer von der hellsten zur dunkelsten Farbe.
Genauso coloriere ich auch den Rest des Bildes.

Da es eine Weihnachtskarte werden soll, musste unbedingt auch ein goldenes Highlight her!

Für den Hintergrund, den ich mit Airbrush gemacht habe, habe ich zunächst das komplette Bild mit Maskierfilm abgedeckt.
Danach habe ich mir kleine Sternen-Schablonen gemacht, um die Sterne sprühen zu können.

Hier ein kleines Close-Up von den Airbrush-Sternen.
Für den Hintergrund habe ich u.a. mit Various Ink gesprüht. Solltet ihr diese mit einem professionellen Airbrush-System benutzen, dann achtet darauf, dass ihr die Farben ggf. verdünnen müsst. Oder zumindest die Pistole danach gründlich reinigen müsst.

Hier seht ihr noch die Copics, die ich verwendet habe.

Und eine kleine Auflistung:

Haut: E00, E02, E11, E13
Haare: YR31, Y32, Y35, YR23, E33
Weihnachtsmann-Kostüm, Mund: R27, R39, R46, R89
Gürtel, Augen: E59, E79, E77
Geschenke: YR31, Y32, Y35 (gelb) V01, V12, V15, V17 (lila)
Hintergrund: u.a. Various Ink V04, BG13


Und zum Abschluss noch einmal das Bild:

 Ich hoffe, dass ich euch dieses Mal wieder ein bisschen inspirieren konnte und ihr vielleicht auch eine Idee für eure Weihnachtskarten bekommen habt :)
Schaut ruhig auch mal bei mir auf Facebook vorbei, wenn ihr mehr von mir sehen wollt. Denn da wird fast täglich etwas gepostet ;D
Also, bis zum nächsten Mal!
Eure 

Kommentare:

  1. Im Gegensatz vom Kopf sind die Hände viel zu dick :|

    AntwortenLöschen
  2. Sieht klasse aus. Nun wollte ich gerne bei dir auf Facebook vorbei schauen, aber der Link scheint fehlerhaft zu sein.
    Liebe Grüße
    Susi
    PS : Ich finde nicht, dass die Hände zu groß sind ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh du hast recht, da ist irgendwas schief gelaufen, mit dem Link. Aber dann geb ich ihn dir so ;D
      http://www.facebook.com/YukiTenshin

      Löschen
  3. Den Hintergrund hast du dann aber mit einer normalen Airbrushanlage gemacht und nicht mit dem Copicsystem oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist richtig. Aber du kannst grundsätzlich auch das Copic-Airbrush-System benutzen. Nur für Sterne eignet sich das nicht, da es ja kein weiß zum Sprühen gibt. Aber grundsätzlich lässt sich der Hintergrund (hinter den Sternen) mit Copics auch sprühen.

      Löschen
  4. Eine sehr Farbenfrohe Weihnachtskarte ist das geworden mir gefallen die STerne besonders gut. Eine tolle IDee ist das geworden.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!