Donnerstag, 5. Dezember 2013

Candy Cane for Nikolaus




Hallo meine lieben Schnuckelchen, 

seid ihr schon in Weihnachtsstimmung? Ich eigentlich überhaupt nicht, aber mit Motiven wie diesem könnte man doch fast langsam damit anfangen :)



Heute bin ich, Araveena, wieder dran, euch einen kleinen Beitrag zu zeigen. Nach Absprache mit der ganz bezaubernden Künstlerin Niloo (eine meiner Lieblings Top 10 Manga Künstlerinnen übrigens, also guckt die euch unbedingt an!!!) durfte ich meine Coloration zu den von ihr zur Verfügung gestellten Outlines hier auf dem Copic Marker Blog Deutschland zeigen. 




Die von ihr vorgegebenen Outlines habe ich in Photoshop an manchen Stellen neu eingefärbt, damit es zu meiner gewünschten Farbwahl passt. Hier könnt ihr auch wieder gut sehen, warum manche Künstler bunte Lines nehmen. Es wirkt einfach viel weicher und fluffiger. Wer wissen will, wie man Outlines freistellt und einfärbt kann das im Kommentar nachfragen, ich antworte dann.
Mit meinem 0,03Multiliner und meinem 0,03 Multiliner Red habe ich dann manche Stellen bei den Outlines nochmal nachgearbeitet.



Ich habe mich für warme Farben entschieden, das Original von Niloo war nämlich sehr kühl und ich wollte einfach in die entgegengesetzte Richtung gehen. 
Für die Hautcolo habe ich E11, E51, E50, R00, R21, V91 sowie Bleistift genommen. Wie ich es gemacht habe, werde ich an dieser Stelle nicht mehr erklären, dies findet ihr in den anderen Beiträgen von mir.

Für die Augenfarbe habe ich R000, YR02, R21 und R37 sowie Ph. Martins weiße Tusche und Bleistift genommen. Die Wimpern habe ich mit einem 0,05 Multiliner schwarz nachgefahren, da ich sehr gerne die Augen betone. Wenn ihr wissen wollt, wie man die Augen coloriert, guckt bitte auf Niloos Facebook Profil, da sie dort ein Tutorial gemacht hat. Ich habe meine Art zu colorieren verwendet, aber auch Tipps von ihr umgesetzt. Daher guckt fairerweise bitte bei ihr, denn diese weißen Augenstriche sind ihre Ideen.

Für die Lippen habe ich E51, YR02 und für die tieferen Stellen etwas R21 genommen. Seid bei der Lippencolo bitte vorsichtig sofern ihr wirklich Copics dafür nehmen wollt. Achtet unbedingt darauf, dass die Lippen nicht zu übermalt aussehen, niemand will Schlauchbootlippen haben. Ggf. nehmt einfach Buntstifte, dann seid ihr auf der sicheren Seite. 




Für die roten Handschuhe und die Mütze habe ich R000, R21, R32 Und R37 genommen. An die tiefsten Stellen bin ich mit R89 rein. Hier aber bitte NICHT übertreiben, sonst wird der Schatten zu dunkel.



Die Zuckerstange habe ich mit R32, BG11 und V91 gemacht, die Schleife mit G43, G46 (klingt Mistletoe nicht hinreissend zu Weihnachten?) und YG 25 gemacht. Die helleren Stellen habe ich mit einem weißen Prismacolor Premier nachgefahren.

Die Haare habe ich mit E11, E51, V91 und BG 11 sowie Bleistift und weißer Tusche gemacht.

Mit BG11, B32 und BV34 habe ich im Hintergrund einen kleinen Farbverlauf erstellt. Die hellen Stellen rund um das Mädchen nach außen dunkler verlaufen lassen. Nachdem dies zu meiner Zufriedenheit geschehen ist, habe ich einen Pinsel und Nagelackentferner genommen und ganz zarte, kleine (!!!!!!) Tupfen auf den Farbverlauf angebracht. Ihr könnt dies genauso gut mit dem Colorless Blender machen, der Nagellackentferner macht aber stärkere Effekte. Bitte seht zu, dass ihr die Tupfen nicht in euer Bild selber reintropft, da sich die Farben anlösen. Wir möchten das hier nur im Hintergrund haben!



Hier mal das soweit fertige Bild ohne Highlights. Das war mir jedoch noch etwas zu langweilig, weswegen an dieser Stelle noch kein Ende ist. 



Da Niloo bereits mit Glitzernagellack auf ihrem Bild rumhantiert hat, wollte ich selbst ein anderes Highlight setzen und habe mich für 3 D Gloss entschieden, dies eignet sich doch besonders gut für eine leckere Zuckerstange. Ich habe also mit dem Pinsel etwas 3D Gloss auf die Zuckerstange aufgetragen und trocknen lassen. Danach habe ich eine zweite Schicht 3D Gloss aufgetragen und diese ebenfalls trocknen lassen. Wie das dann in etwa aussieht, könnt ihr auf den beiden Bildern erkennen.



 
 Hier noch die benutzen Copics:
Haut: E11, E51, E50, R00, R21, V91 sowie Bleistift
Augen: R000, YR02, R21 und R37 sowie Ph. Martins weiße Tusche und Bleistift 
Lippen:  E51, YR02, R21
Mütze/Handschuhe:  R000, R21, R32, R37, R89
Haare: E11, E51, V91 und BG 11 sowie Bleistift und weißer Tusche
Zuckerstange: R32, BG11, V91 und 3 D Gloss
Schleife mit G43, G46 und YG 25
Hintergrund: BG11, B32 und BV34


Ich wünsche euch ein wunderbare Advents- und Weihnachtszeit!



Araveena


Kommentare:

  1. Das ist so schön geworden. Die Farbe harmonieren wirklich ganz wunderbar mit den farbigen Outlines. Sollte ich auch mal testen. Vor allem Ausdrucken klingt gut, da hat man ja jede Farbe zur Verfügung *__*

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinns Motiv und wahnsinns colo.
    Super schön geworden.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!