Donnerstag, 9. Juni 2016

Toilettefehler

Hallo liebe Copicfreunde!



Heute bin wieder einmal ich, Karl, dran, euch zu zeigen, wie ich einen meiner Cartoons koloriere. Viel Spass!


Ich beginne mit einem Laserdruck der Outlines. Diesmal werde ich nur eine sehr eingeschränkte Farbpalette mit Rot- und Gelbtönen und kühlem Grau für die Schatten verwenden.



Die Bereiche im Scheinwerferlicht habe ich mit Y32, die im Schatten mit C5 angelegt.


Dann ist im Hintergrund der Vorhang mit R37  und der Bühnenboden mit E44 drangekommen.


Mit R81 und R85 habe ich den Häschen ein rosa Fell und mit E02 dem Zauberer eine nicht ganz so rosa Haut verpasst. Für die Frackschösse habe ich R89 verwendet.


Die Schatten im Hintergrund habe ich mit C5, C7 und C9 verstärkt.


Beim Zauberer und bei den Hasen habe ich mit C5, C7 und C9 auch noch Schatten eingezeichnet.


Verwendete Copics:

Y32
R37, R81, R85, R89
E02, E44
C5, C7, C9

Damit danke für die Aufmerksamkeit und wer möchte, kann mich ja hier besuchen.

Alles Liebe, Karl








1 Kommentar:

  1. Herrlich Karl, daß ist ja so genial *schmunzel*.
    Deine Cartoons sind so genial und Deine Erklärung einfach super.

    Danke für den Lacher am Morgen.
    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!