Dienstag, 11. Oktober 2016

Paperdoll Zephy



Hallo, liebe Copic-Freunde! <3
Heute bin wieder ich, M.Lang, mit einem Beitrag für euch da.

Dieses Mal habe ich ein bisschen gebastelt und mich an einer kleinen Papierpuppe mit beweglichen Gliedmaßen versucht.
Das ganze ist ein Geschenk für meine beste Freundin (die einen Tag vor diesem Post hier Geburtstag hat ;D) und zeigt ihren Charakter Zephyrine.
Los geht's!



Bei der Skizze habe ich mir vorab überlegt, welche Bestandteile ich für das Püppchen brauche. Da ich die Gliedmaße sehr beweglich gestalten will, habe ich Arme und Beine in Ober- und Unterarme/-schenkel aufgeteilt.



Für das Lineart habe ich diesmal nur den schwarzen Multiliner verwendet, da ich klare Linien brauche, um die einzelnen Teile später ausschneiden zu können.



Nun geht es mit der Colo los!
Die Haut coloriere ich wie üblich zuerst. Hier bin ich vorsichtig, gerade weil ich nur mit Schwarz gelined habe, dass ich nichts verschmiere. Wenn genug Zeit ist, lasst das Lineart ruhig über Nacht richtig trocknen. Wenn euer Liner noch richtig gut gefüllt ist und viel Tusche abgibt, seid aber selbst nach einer Nacht des Trocknenlassens noch vorsichtig!
Coloriert habe ich hier wieder von hell nach dunkel, begonnen mit E50 über E51 und E00 bis hin zu E21. Mit R20 gibt es noch ein paar rosige Stellen hier und da.
Am Ende gehe ich mit E0000 noch einmal drüber, um die Übergänge schön weich zu gestalten.



Zephys eines sichtbares Auge kommt als nächstes dran!
Mit C-3 und C-1 schattiere ich leicht die Stelle unterhalb des oberen Augenlids. Ihre Augenfarbe besteht aus den Tönen BG49, BG34 und G02.
Mit ein klein wenig B63 deute ich ihren violetten Lidschatten an.



Da der Großteil ihrer Kleidung dunkel ist und ich es vermeiden möchte, etwas zu verschmieren, beginne ich mit den hellen Teilen.
Das Weiß ihres Kleides coloriere ich mit C-3 und C-1, die kleinen Schnallen mit C-5, C-3 und C-1. Mit dem Blender helle ich das Weiß des Kleides noch ein wenig mehr auf.
Für den goldenen Schmucksaum verwende ich die Töne YR20, Y35, Y21 und E31.
Ich coloriere dabei übrigens nicht nur den Hauptteil / Körper der Puppe, sondern auch gleich die entsprechenden Stellen an den Armen und Beinen.



Bevor es mit der Kleidung weitergeht, coloriere ich die Haare.
Hier beginne ich mit dem mittleren Ton BV17 und coloriere damit die dunkleren Stellen, wobei ich auch Weißflächen stehen lasse.
Im Anschluss füge ich dunklere Schatten mit V09 hinzu und gehe danach mit dem helleren B63 komplett über die Haare, um ihnen einen weicheren Look zu geben.



Was folgt ist die Colo der restlichen Kleidung, die in Zephys Fall schwarz ist. Verwendet habe ich dafür die Farben BV29, C-7 und C-5. W-7 und W-5 kamen zusätzlich bei ihrer Stumpfhose an den Unterschenkeln noch hinzu.
Die einzelnen Teile der Puppe sind damit fertig coloriert!
Mit ein klein wenig weißem Gelstift füge ich hier und da noch kleine Highlights hinzu.



Hier seht ihr nochmal die fertig colorierten Teile.
Jetzt geht es ans Basteln!
Da die Rückseite des Püppchens nicht einfach nur weiß sein soll, habe ich die einzelnen Teile erst einmal nur grob ausgeschnitten und auf schönes Motivpapier geklebt. Das gibt dem Püppchen gleichzeitig auch noch etwas mehr Festigkeit.
Nachdem der Kleber ordentlich getrocknet ist, schneide ich die einzelnen Teile sorgfältig aus.
Damit das Püppchen haltbarer ist, laminiere ich die einzelnen Teile ein und schneide sie danach abermals aus.
Mit einer kleinen Lochzange knippse ich im Anschluss die Löcher in die Stellen, an die ich die Gliedmaße anbringen möchte und befestige diese anschließend mit runden Brads.
Somit sind Arme und Beine beweglich!



Fertig ist das Püppchen! <3


Ich hoffe, der Post hat euch gefallen.

Hier kommen wie immer noch einmal alle verwendeten Farben:
Haut: E50, E51, E00, E21, R20, E0000
Auge: C-3, C-1, BG49, BG34, G02, B63
Kleidung: C-3, C-1, C-5, Blender, YR20, Y35, Y21, E31, BV29, C-7, W-7, W-5
 Haare: BV17, V09, B63
+ weißer Gelstift

Viel Spaß beim Colorieren! <3

Mehr von mir findet ihr übrigens auf www.facebook.com/IvoryInterludes!
Schaut gerne mal vorbei! <3
 
 
Falls es etwas gibt, das ihr hier gerne von mir sehen möchtet, schreibt mir! :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!